Epsiode 64: Kollektiv-Felsen, Lobhudelei, Literacies

Folge 64 war (zumindest von uns) lange erwartet und ließ auf sich warten. Markus war in Berlin und wir haben die Gelegenheit genutzt eine vergleichbar kurze Episode aufzuzeichnen. Es geht um Markus’ neue Professur in Hagen, seine Habilitation, Data Literacy und Digital Literacy, und andere Podcastfolgen. Was wir gelesen haben findet sich in den Shownotes, wurde aber nicht mehr besprochen, das holen wir nach. Eindrücke zum Gelesenen aber vorab schon gern via hypothesis oder in den Kommentaren auf unserer Seite: http://feierabendbier-open-education.de/2019/02/14/epsiode-64-kollektiv-felsen-lobhudelei-literacy

Epsiode 55: Prüfungen, Realos und Radikale – zu Gast: Philip Stade

In Episode 55 hatten wir Philip Stade zu Gast um uns Fragen rund um Prüfungen und Assessments zu widmen. Wir sprechen überspitzt von verschiedenen Lagern von Bildungs-Betreibenden und -Reformern in Bezug auf Prüfungen, Ziele von Bildung und Bildungssystemen, Arten Lernen zu messen und zu attestieren. Feedback wie immer sehr gern im Blog oder auch bei twitter mit #FOEPodcast.

http://feierabendbier-open-education.de/2018/06/26/epsiode-55-pruefungen-realos-und-radikale-zu-gast-philip-stade